Kleidung für mich

Langarmshirt

13. Oktober 2016

Hallo und herzlich willkommen auf Hauptsache Punkte,

ich freue mich, dass ihr wieder hier vorbei schaut. Heute zeige ich Euch mein neues Langarmshirt nach dem Schnitt Liv von Pattydoo.img_3930_fotor

Der Schnitt ist unglaublich cool. Ich habe mir aus dem selben Schnitt schon zwei T-shirts genäht und jetzt vor kurzen wie ihr seht das Langarmshirt. Die Kleidungsstücke passen immer sofort ohne sie groß anpassen zu müssen, sehr angenehm. Der Schnitt ist meiner Meinung nach echt genial und auch super für Anfänger geeignet.

Wie ihr vielleicht schon, merkt bin ich total verliebt in den Schnitt und das fertige Kleidungsstück. Das Langarmshirt ist wieder ein Teil von der Sorte, welche ich am liebsten Tag und Nacht anziehen würde, was natürlich nicht geht :(.

collage_fotor

Das Nähen ging super schnell. Ich habe ungefähr eine Stunde gebraucht mit Zuschneiden und Nähen. Es ist also auch in kurzer Zeit tolles Shirt gezaubert. Und es ist natürlich auch ein super Projekt, wenn ihr mal nicht so viel Zeit zur Verfügung habt, ihr aber trotzdem nähen wollt.

img_3935_fotor

Zu dem Stoff muss ich, glaube ich, nicht mehr viel sagen. Er ist natürlich gepunktet, wer hätte das erwartet? Den Stoff habe ich zufällig auf dem Stoffmarkt gesehen und wie das nunmal so ist, er ist einfach in meine Tüte gehüpft. Ich konnte nichts machen, wirklich :P. Zunächst war ich noch etwas skeptisch, ob der Kauf wirklich so klug war, da der Stoff sehr dünn ist und ich nicht wusste, ob er sich gut verarbeiten lässt, geschweige denn am Ende auch gut fällt… Aber jetzt kann ich sagen, ja es war gut ihn gekauft zu haben, denn er fühlt sich super an und fällt total cool und lässig.

img_3913

img_4015_fotor

Damit verabschiede ich mich auch schon wieder. Näht fleißig und hoffentlich bis nächsten Donnerstag. Eure Marie

 

Schnitt: Liv von Pattydoo

Stoff: Stoffmarkt

verlinkt bei RUMS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.