Kleidung für mich

Its raining men…- Regenmantel

8. Dezember 2016

Hallo und herzlich willkommen auf Hauptsache Punkte,

ja ich gebe es zu, ich bin verliebt. Verliebt in das Nähen des Wind und Wetter Parkas von Lotte und Ludwig. Aber kurz zu meiner Verteidigung, das Schnittmuster ist einfach der helle Wahnsinn.

img_4938

Der Parka sieht einfach immer gut aus, egal aus welchem Stoff ihr ihn genäht habt. Sei es aus Twill, aus wasserabweisenden Stoff oder aus herkömmlichen „Regenmantelstoff“.  Es funktioniert bombastisch, zumindest bei mir. Wie sieht es bei Euch aus habt Ihr Euch auch schon an das Schnittmuster gewagt? Welchen Stoff habt Ihr benutzt und hat das auch immer gut funktioniert?img_4967

Jetzt kurz ein paar Worte zur Dauer des Projekts. Es vergeht immer so seine Zeit, bis der fertige Parka endlich getragen werden kann. Es sind viele verschiedene Details anzunähen, die Taschen, die Knopfleiste, der Tunnelzug und vieles mehr. Das summiert sich leider immer und nimmt am Ende mehr Zeit in Anspruch als geplant.

Außerdem kostet das Auftrennen, falsch angenähter Teile, bei mir immer viel Zeit. Ich habe gerade zum Beispiel einen Ärmel angenäht und dann fällt mir auf: „Oh sch…. der ist falsch eingenäht. Wieder Auftrennen…“ Beim Auftrennen frage ich mich dann immer wieder, warum es noch keine Maschine gibt die einem das Auftrennen abnimmt. Das wäre doch mal voll cool.

img_4953

Vielleicht interessiert jetzt noch den ein oder anderen von Euch, wie sich der „Regenmantelstoff“ (ich bezweifele, dass es dieses Wort gibt) vernähen lässt. Dazu kann ich eigentlich nur sagen, dass er sich so gut wie gar nicht verzieht und deshalb auch für fortgeschrittene Anfänger geeignet ist. Falls ihr andere Erfahrungen gemacht habt, immer in die Kommentare damit :).img_4964

img_4979

Damit verabschiede ich mich auch schon wieder, näht fleißig und bis nächsten Dienstag. Es gibt dann, im Rahmen meines Adventskalenders, eine kostenlose Anleitung zu einem Etui für Euch. Liebe Grüße Marie

 

Stoff: Stoff und Stil

Schnitt: Wind und Wetter Parka von Lotte und Ludwig

verlinkt bei RUMS

 

  1. Einfach klasse dein Parka, so trendy und zeitlos zugleich. Der Schnitt gefällt mir richtig gut und ich bin sicher, da wirst du bestimmt ganz lange Freude mit haben. Und da darfst du dir ganz stolz auf die Schulter klopfen so ein aufwendiges Nähprojekt gemeistert zu haben. Toll!!! Lieben Gruß Bianca

  2. Deinen Parka finde ich ausgesprochen lässig! Gefällt mir sehr, sehr gut. Ich habe mir ja auch schon einige Jacken, Mäntel etc. genäht, aber dieser Parka ist mir bislang noch nicht unter die Nadeln gekommen. Wohl auch deshalb, weil er schon, so wie du geschrieben hast, recht aufwendig ist. Aber irgendwann nähe ich ihn mir! Alle Liebe Janine

    1. Hallo Janine,
      danke.
      Deine Jacken habe ich auch schon das ein oder andere mal bewundert. Zu dem Parka kann ich dir nur sagen, dass sich der Auffand wirklich loht. Am Ende ist man super glücklich seine eigene Jacke in den Händen halten zu können.
      Liebe Grüße Marie und viel Erfolg beim Nähen

  3. Hallo,
    Super schöner Mantel.
    Weißt du wie der Stoff genau heißt? Der sieht klasse aus und ziemlich regensicher 🙂
    Ich liebe das Schnittmuster auch. Leider habe ich bei meinem ersten Exemplar nicht reingepasst. Beim zweiten war es besser. Die Ärmel musste ich zu Puffärmeln umfunktionieren, dass es gepasst hat. Sieht nicht optimal aus, ich liebe ihn aber trotzdem und werde dem Schnitt auch nochmal eine Chance geben.
    LG Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.