Kleidung für mich

Bluse Bellah

19. September 2018

Hallo und herzlich willkommen auf Hauptsache Punkte,

diese Woche zeige ich Euch meine neue Sommerbluse bellah. Leider neigt sich der Sommer nun langsam dem Ende zu und deshalb musste ich zum Abschluss nochmal eine schöne sommerliche Bluse nähen. Denn das werde ich die nächsten Monate vermutlich eher weniger machen…

Die letzten zwei Wochen war es ein wenig still um mich. Ich habe fleißig genäht. Jedoch hatte ich leider keine Zeit Bilder von den Kleidungstücken zu machen/ machen zu lassen. Und auf die Schnelle und mal eben so zwischendurch, entstehen meiner Meinung nach keine hübschen Bilder. Da warte ich lieber, bis ich wieder Zeit habe und blogge dann.
Dafür hatten wir (mein Fotograf und ich) letzten Sonntag sehr viel Zeit und haben direkt einen  kleinen Shooting- Marathon gemacht und vier Outfits fotografiert. Seid gespannt…

Den Schnitt Bellah von pruella habe ich schon einmal genäht. Den Beitrag findet Ihr hier. Ich bin nach wie vor ein großer Fan von dem Schnitt, denn die Bluse ist sehr chic und sportlich zugleich.

Den Stoff habe ich bei Stoff und Stil gefunden. Wer mich länger verfolgt weiß, dass ich dort immer mal eine kleine Großbestellung aufgebe. Und jetzt steht der Herbst vor der Tür und da habe ich natürlich viele neue Projekte im Kopf, für die ich viele neue Stoffe brauche…

Damit verabschiede ich mich. Näht fleißig und bis zum nächsten Mal.
Eure Marie

-Werbung (unbezahlt)-

Schnitt: Bluse bellah von Pruella
Stoff: Stoff und Stil

verlinkt bei Du für dich am Donnerstag, sewlala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.